Ein paar Einblicke in unsere Wohnung

Mein Büro hat heute zwei Bilder bekommen und sieht damit noch schöner aus… vielleicht werden die Motive mal gegen eigene Bilder ausgetauscht, aber im Moment bleibt es erstmal so.

Ich mag sehr die Großzügigkeit unserer neuen  Wohnung, und besonders schätze ich, meine Kinder immer um mich zu haben… alles auf einer Ebene ist für uns die beste Lösung… denn während ich auf dem Sofa sitze und schreibe… sitzt Stella im Erker und liest und Philippe schaut Sandmännchen neben mir auf dem iPad.
Unseren Kamin lieben wir nach wie vor sehr… er bringt so viel Gemütlichkeit mit sich, und es hat immer etwas heimeliges, den Flammen zuzuschauen und bei Bedarf etwas Wärme dazuzuschalten… bei unserem Heizungsproblem sehr wichtig… wirklich eine gute Alternative!!!
Am Wochenende ist nicht nur ein zweiter Sessel in den kleinen Lieblingserker eingezogen, sondern auch ein paar Billys haben unser Wohnzimmer komplementiert.
Endlich Platz für ein paar hübsche Dekoartikel, Bücher und Filme ist schon sehr wichtig, und die Regale bringen einen Hauch von Bibliothek ins Zimmer. Für mich passen Altbau und Billy hervorragend zusammen… diese Kombination begleitet mich schon sehr lange.
Auch neu hinzugekommen ist eine ganz liebgewonnene Lampe… ich weiß noch genau, wie wir sie vor 15 Jahren gekauft haben… es ist ein gefaltetes Tuch eingelassen in einen ganz geraden Plexiglasschirm, und da sie sehr teuer war, haben wir damals lange gezögert und irgendwann hat mein Mann sie mir dann zum Hochzeitstag geschenkt.
Sie ist recht groß und im Reihenhaus hatte ich immer Probleme, sie überhaupt hinzustellen… hier vor dem riesigen Rundbogenfenster sieht sie fast zierlich aus und passt perfekt auf die schmale Fensterbank.
Ganz besonders mag ich unser Esszimmer… der große Tisch inmitten unserer Wohnung lädt zum Essen und Spielen ein. Bald auch ein bisschen zum Arbeiten, denn ich plane gerade meinen ersten kleinen Insta-Workshop… der dann dort statt finden soll.
Herzensgrüße 
eure Rike

7 thoughts on “Ein paar Einblicke in unsere Wohnung

  1. So schön bei dir! Der Charme einer Altbau-Wohnung ist einfach durch nichts Modernes zu ersetzen… Nicht dass ich mein Haus nicht mögen würde, aber manchmal trauer ich meinen Altbau- Wohnungen damals in Aachen schon nach… Bussi! Yvette

  2. Wunderschön schaut es bei Dir aus. Ich habe Dich erst vor kurzem auf Instagram entdeckt und habe nun Deinen Blog rauf und runter gelesen. Toll wie Du alles in Deinem Leben gemeistert hast.
    Herzliche Grüße Heike

  3. Hach, ich liebe Altbauten, besonders mit Erker. Da hast du ja eine Traumwohnung gefunden. Die weiße Einrichtung passt perfekt. Gefällt mir sehr bei dir!
    Es freut mich besonders, dich persönlich kennen gelernt zu haben und ich hoffe, es gibt bald eine Wiederholung.
    LIebste Grüße,
    Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.