Mein Leben 59: Mein „entspanntes“ Weihnachten 2018…

Gerade in der Vorweihnachtszeit kommen Gedanken und Gefühle wieder ans Tageslicht, die über lange Zeit des Jahres verschüttet waren.

Unser letztes Weihnachten und die anschließenden Ferien im Schnee hatte ich sehr umfassend geplant. Ich wollte die Familientradition mit einem Weihnachtsfest in Paris aufrechterhalten und noch einen weiteren Wunsch gleich mit erfüllen… ein paar Tage Schnee in Österreich.

Beides entpuppte sich leider als Katastrophe… nicht nur war die gemietete Wohnung in Paris zwar von der Lage top… aber damit hörte das Positive zu unserer Bleibe auch schon auf… sie war schäbig und ungemütlich, nicht komplett eingerichtet, es fehlte an fast Allem in der Küche, usw.
Read More


Mein Leben 58: Warum 2019 mein Jahr wird…

Warum 2019 mein Jahr wird…

Eine sehr kühne These könnte man denken… aber es kommt natürlich immer auf den Blickwinkel an.

Dieses 2018 hielt so Einiges für uns bereit… viele tolle Momente, einige Herausforderungen, wie zum Beispiel die Shopping-Queen-Teilnahme, aber eben auch ein paar etwas harte Brocken… die nicht so schnell zu verarbeiten waren.

Kennt ihr noch dieses Spiel bei Vorstellungsgesprächen… Nenne deine Stärken und Schwächen?
Read More


Mein Leben 57: Hinter den Kulissen des Bloggermaman-Blogs… ein wachsendes Familienprojekt

Als ich vor 4 Jahren mit Instagram und etwas später im Mai 2014 mit meinem Blog begann mit den Worten „Es fängt an. Ich öffne das Tor in meine Welt.“,  war meine Intention, einen kreativen Ausgleich zu haben und einige Frauen in unserer neuen Umgebung zu finden.

Beides klappte gut, und so langsam wuchs meine Social Media Aktivität und meine Leserschaft heran… ich teilte damals viel aus meinem Leben, aber auch Begegebenheiten aus meiner Vergangenheit, von unseren Reisen, meiner Parisliebe… aber eben auch immer wieder Rezepte und Interiorideen. Read More


Mein Leben 56: Suchen und Finden… mein Jahresrückblick 2018

Es sind zwar noch ein paar Wochen, bis wir dieses Jahr verabschieden, und für einen „Jahresrückblick“ ist heute ein eher ungewöhnlicher Zeitpunkt, aber ich möchte gerade heute etwas aufschreiben, was mir in den letzten Wochen bewusst wurde.

Dieses Jahr war für mich ein Reisejahr… ich habe mir ein paar Träume erfüllt und war sehr oft und lange in Paris, aber auch Mallorca, Holland und Italien standen auf dem Reiseplan.

Hinzu kamen einige Events und private Veranstaltungen, und somit hatte ich oft das Gefühl, mir beim Auspacken der Koffer schon über den nächsten Trip Gedanken zu machen. Read More




Mein Leben 53: Less is more… was zieh ich heute an?

Meine Instagram-Leser haben ja schon mitbekommen… pünktlich zum Ferienende und bevorstehenden Jahreszeitenwechsel hat bei mir wieder das Aufräum- und Entmistungsphänomen zugeschlagen.Es erstreckt sich über alle Bereiche des Lebens… denn wenn man einmal anfängt, darüber nachzudenken, was das Leben noch schöner und einfacher machen könnte, fallen einem wirklich viele Möglichkeiten ein.
Read More

Mein Leben 52: Fitforparis2018… meine ganz persönliche Challenge 5. Teil… meine Erkenntnisse aus Paris

Heute möchte ich mit Euch meine neuen Erkenntnisse aus Paris teilen. Hier findet Ihr die füheren Posts zu meiner Fitforparis2018-Challenge.

Ich bin immer mehr davon überzeugt, dass eine Diät über einen bestimmten Zeitraum nicht der Schlüssel zum Wohlfühlgewicht sein kann… denn eine Diät, egal welcher Art sie auch ist, bedeutet doch immer auch Verzicht… egal ob man auf Kohlehydrate, Fett, Zucker oder Weißmehl verzichtet… sich zeitlich einschränkt, wie z. B: beim Intervallfasten oder Dinner Canceling… man macht etwas anders als normalerweise.

Man verzichtet bewusst auf etwas, und genau das bedeutet dann ja auch automatisch… man beschäftigt sich ständig mit Essen, und zwar mit genau dem Essen, was man nicht essen sollte bzw. jetzt nicht essen sollte?

Kann das auf Dauer der richtige Weg sein?
Read More


Mein Leben 51: …es wird spannend… was kommt Neues auf den Blog?

In Paris kommen mir immer die tollsten Ideen… irgendwie arbeitet mein Gehirn durch die vielen neuen Eindrücke anders… also man könnte sagen… Paris inspiriert mich.

Als ich Euch den ersten Gastpost von Judith (@julesloveandlife) auf meinem Blog vorstellte, habe ich von einem neuen Konzept für den Blog erzählt… mittlerweile hat meine Ideen schon mehr Gestalt angenommen, und vor allem habe ich schon weitere Autoren gefunden, die wie ich finde meinen Blog bereichern werden.
Read More