#ichbleibezuhause … 3 schnelle Pastasaucen und wir reisen mit den Augen nach Italien

Impressionen Italien

Hallo ihr Lieben,

Hier also mein zweiter #ichbleibezuhause Blogpost für euch. Leider sieht es ja so aus …als würden wir noch einige Zeit eine veränderte Lebenssituation haben und so hab ich heute drei schnelle Pasta Saucen Rezepte für euch. Da ich keine Fotos von den anderen Saucen gemacht habe, zeige ich euch ein paar Bilder unseres italienurlaubs von 2015 (deshalb ist die Qualität der Fotos nicht so gut) um mit euch ein wenig…nur mit den Augen durch dieses Lieblingsland zu reisen.

Urlaub Erinnerung Italien

Denn Essen müssen wir ja alle und Nudeln gehen bei uns immer. Da auch ich auf einmal vor die Situation gestellt bin, nun täglich mittags auch für die Kinder zu kochen, überlegte ich gestern, wie man das mit einem leckeren Erwachsenen Essen unter einen Hut bekommen kann.

Deshalb habe ich gestern eine größere Portion der beim Jüngsten sehr beliebten, einfachen Tomaten Sauce auf Vorrat gekocht, die sich im Glas im Kühlschrank ein paar Tage hält.
Somit habe ich die Möglichkeit selber andere (nicht so bei den Kids beliebte Saucen zu kochen) und trotzdem für alle eine leckere Mahlzeit zu haben.

stayhome Bilderreise

Einfache Tomatensause (Grundrezept)

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Schalotte
  • Olivenöl
  • 1/2 Tube Tomatenmark
  • 1 Packung passierte Tomaten
  • 1 Tl Gemüsebrühe
  • Salz/ Pfeffer

Die Schalotte und den Knoblach fein hacken und in Olivenöl anbraten, dann das Tomatenmark dazu geben und mit rösten, mit Gemüsebrühe, Salz und Pfeffer würzen und den passierten Tomaten ablöschen und kurz sanft köcheln lassen.
Mit frisch geriebenen Parmesan super lecker …laut Philippe!!!

Pasta mit Gemüse

Die Spaghetti nach Packungsanleitung kochen und abtropfen lassen.

  • 1 Zucchini
  • 1 Fenchel
  • 10 Kirschtomaten
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Frische glatte Petersilie oder Basilikum
  • Fisch geriebener Parmesan

Zucchini waschen und in Stücke schneiden. Fenchel waschen, halbieren und in Streifen schneiden. Die Kirschtomaten waschen und halbieren. Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Knoblauchzehen fein hacken.

Zwiebel, Knoblauchzehen und den Fenchel mit 1 EL Olivenöl in einer großen Pfanne goldbraun anbraten. Dann Kirschtomaten zugeben. Salzen und pfeffern.

Nudeln zugeben und alles gut durchschwenken. Parmesan grob reiben und Petersilie/ Basilikum über die fertig angerichtete Pasta geben. Zum Schluss noch mit etwas Olivenöl verfeinern.

Pasta mit Zitronensauce

  • Nudeln nach Wahl
  • Salz
  • 1 Bio-Zitrone
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Schalotte
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Tl Gemüsebrühe
  • 1 Becher Sahne
  • 2 Eigelb Basilikum
Pasta Rezept Familie Sauce

Zubereitungsschritte

Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.

Inzwischen Bio Zitrone heiß abspülen, trocken tupfen und Schale sehr fein abreiben. Zitrone halbieren und Saft auspressen. Knoblauch und Schalotte schälen und beides fein hacken.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Schalotte zugeben und 2–3 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. Mit Sahne ablöschen, Zitronensaft und Gemüsebrühe dazugeben. Etwa 3 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen. 2 Eigelb verquirlen und mit zwei Löffeln der Sahnesauce vermischen, um sie an die Temperatur zu gewöhnen, dann langsam unter Rühren in die restliche Sauce geben, leicht erwärmen, aber bitte nicht mehr kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und den Abrieb der Zitrone dazu geben.

Nudeln in ein Sieb abgießen, abtropfen lassen und auf Teller verteilen. Sauce darauf verteilen. Basilikum waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen.

Italien Lieblingsland

Außerdem habe ich noch einen Filmtipp für euch:

How to Party with mum
Haben wir gestern auf Netflix gesehen und es tat gut einfach mal abzuschalten und nicht an die zurzeitige Situation zu denken …ich denke alle die Gilmore Fans sind, lieben Melissa Mc Carthy und es ist ein perfekter Mädels bzw Mutter / Tochter Film.

Herzensgrüße
eure Rike

One thought on “#ichbleibezuhause … 3 schnelle Pastasaucen und wir reisen mit den Augen nach Italien

  1. Frau Süßschnabel

    Liebe Rike,
    Deine Rezepte klingen köstlich! Hab vielen lieben Dank dafür ❤️
    Liebste Grüße und bleibt schön gesund!
    Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.