Energiebällchen… gesunde vegane Süßigkeiten

Energiebällchen… gesunde vegane Süßigkeiten
Energiebällchen… gesunde vegane Süßigkeiten
Wir brauchen immer etwas Süßes bei uns zu Hause, und da haben wir letzten Sommer diese Energiebällchen für uns entdeckt… und ich muss sagen, wir lieben sie wirklich alle.
Energiebällchen… gesunde vegane Süßigkeiten
Da wir sie ja jetzt schon häufiger hergestellt haben, geht es ganz fix, und die Zutaten haben wir mittlerweile immer im Haus.
Energiebällchen… gesunde vegane Süßigkeiten
Unsere zwei Lieblingsrezepte sind angelehnt an ein Rezept von Deliciously Jella, und ich werde euch hier zwei verschiedene Varianten aufschreiben.
Eines klassische Variante mit Kakao… also sehr schokoladig, und eine Variante nur mit Mandeln und Cocos… geht in die Raffaelo Richtung!!! 
Energiebällchen… gesunde vegane Süßigkeiten
Rezept 
200 g Mandeln
400 g Datteln
4 EL Rohkakaopulver
2 EL Mandelmus
2 EL Kokosöl
Alles miteinander in der Küchenmaschine zerkleinern und bei Bedarf Ahornsirup zugeben, außerdem benötigt man noch 2 EL Wasser…
Aus der Masse dann Kugeln formen und diese dann für 1 Stunde fest werden lassen…
Wir wälzen sie dann noch in Chia und Kokos…
Matcha haben wir versucht, ist uns aber zu bitter.
Bei der zweiten Variante den Kakao durch Kokos ersetzen… sonst bleibt alles gleich!!!
Die Bällchen müssen im Kühlschrank aufbewahrt werde und machen sehr satt!!!
Guten Appetit!
Energiebällchen… gesunde vegane Süßigkeiten
Herzensgrüße 

eure Rike

7 thoughts on “Energiebällchen… gesunde vegane Süßigkeiten

  1. Panorama_rion

    Bin nun auch endlich dazu gekommen von Instagram mal hier in deinen Blog zu schauen und hab mir gleich das Rezept raus geschrieben.
    Bin gespannt.
    LG

  2. Wiebke Schmitz

    Wunderbar….da ich beschlossen habe dieses Jahr auch mal Fastenzeit zu machen und auf Chips und Schokolade zu verzichten kommt dein Rezept genau richtig…vielen Dank!!! LG Wiebke

  3. Annett W.

    … da werd ich doch direkt mal testen, wie satt diese kleine Kügelchen machen!!!! Bei diesen Wetteraussichten kann man doch nur naschen! Dir ganz, ganz liebe Grüße von Annett

  4. Christine

    So nice this recipe ! I'm happy to discover your blog and IG… Sorry my deutsch is very bad… I'm french but I live in germany ! Nice day. Christine

  5. Julika | 45 lebensfrohe Quadratmeter

    Energiebällchen hab ich auch vor kurzem für mich entdeckt, Deine Variante probier ich auch mal aus!
    Und, was ich unbedingt noch sagen wollte: das erste Foto in diesem post ist der absolute Knaller! : ))
    Viele liebe Grüße! Julika

  6. Anonym

    Wow!! 1000 Dank an Dich ♡
    Dein Blog ist wundervoll Und jetzt endlich wieder DU selbst. Deine Entscheidung hat sich gelohnt. Schön dich gefunden zu haben♡♡♡ Alles Liebe Tina
    Und das Rezept wird morgen gleich ausprobiert. Ach so, verrätst du mir was du für eine Küchenmaschine hast??? Bittebittebitte:-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.